Zurück
 

10 gute Tipps

  1. Um die Tourvorschläge folgen zu können, sollten Sie ein Kurs in grundlegender Paddeltechnik durchgeführt haben und in der Lage sein sich selbst und andere retten zu können.
  2. Bitte vor der Fahrt die Wettervorhersage lesen 
  3. Seien Sie realistisch in der Beurteilung Ihrer Fähigkeiten je nach Wetterlage.
  4. Fahren Sie nicht alleine
  5. Hinterlassen Sie Informationen über geplante Route und Rückkehrzeitpunkt und rufen Sie an, falls Sie verspätet werden.
  6. Nehmen sie notwendiges Sicherheitsequipment und Kleidung für jede Wetterlage mit und tragen Sie immer Ihre Schwimmweste.
  7. Benutzen Sie die eigens eingerichteten Rast- und Übernachtungsorte. Es ist ohne Zustimmung des Eigentümers nicht erlaubt auf dem Strand zu Zelten oder in anderen Gebieten.
  8. Achten Sie auf sonstigen Verkehr auf dem Wasser und weichen Sie vor anderen Booten in den Segelrinnen aus.
  9. Nehmen Sie Rücksicht auf die Natur und der örtlichen Bevölkerung und befolgen Sie die Regel zum Verkehr in der Natur des Naturschutzgesetzes.
  10. Zögern Sie nicht um Hilfe zu rufen sollten Sie in Not geraten.