Zurück
 

Kajakhäfen

Für eine kleine Gebühr können Sie Ihr Kajak unter sicheren Verhältnissen aufbewahren lassen während einer Übernachtung oder wenn Sie auf Sightseeing gehen. In der Nähe des Kajakhafens haben Sie Zugang zu einer Landungsbrücke, einem kleinen Aufenthaltsraum und Sanitäreinrichtungen. Es gibt in Faaborg, Rudkøbing und Marstal Kajakhäfen.

 

Rudkøbing Kajakhavn

Havnepladsen (am Segelklub), 5900 Rudkøbing

Tel. +45 6351 1170 (Hafenamt)

Der Kajakhafen liegt hinter dem Hotel Rudkøbing Skudehavn, die Landungsbrücke jedoch bei den Gebäuden und Toiletten des Segelklubs. Von der Wasserseite fährt man in die Bucht nördlich der Marina. Bitte im Hafenamt anmelden.

 

Marstal Kajakhavn

Taget 4, 5960 Marstal

Tel. +45 3013 1662 (Vorsitzende Susanne Grube)

Der Kajakhafen liegt am Marstal Kajakklub. Infos über Zugang zum Kajakhafen befinden sich vor Ort.

 

Kajakhuset Ærøskøbing

Trekanten, Vestre Bådehavn, Lystbådehavnen i Ærøskøbing.

Gæstenøgle kan lånes mod depositum på 200 kr. på Turistkontoret, Havnen 4, Ærøskøbing.

Tel. +45 62 52 13 00

Bitte kontakten Sie tlf. 28 49 72 79.