Zurück
 

Marstal-Strynø-Marstal (26 Km)

Eine gemütliche Tour im untiefen Wasser zwischen kleinen Werder an der Nordseite von Strynø mit vielen Vögeln – besonders Schwäne. Mit einem bisschen Glück kann man bei Bredholm Seehunde beim Sonnen auf den großen Steinen beobachten. Bei Halmø Gavl gibt es eine Menge Uferschwalben und deren Nestlöcher in der Steilwand.

 

Parken/Tourbegin: Am Marstal Kajakhafen, Taget 4, 5960 Marstal. Tourbegin an der Brücke des Kajakklubs am Strand, etwa 100 Meter nordöstlich des Klubhauses.

 

Schwierigkeitsgrad: Moderat. Achten Sie auf Strömung und Verkehr wenn sie das Mørkedyb passieren.

Nehmen Sie Rücksicht: Zutritt verboten auf dem nördlichen Strynø Kalv und Grensholm im Zeitraum vom 1. März bis 15. Juli. Landgänge während dieser Zeit sind auf Vogterholm und Bondeholm nicht erlaubt. Beachten Sie rastende Wasservögel westlich und nördlich von Strynø.