Zurück
 

Mit einer Reitkarte für den Reitweg Südfünen können Sie eine herrliche Ecke Dänemarks vom Pferderücken erleben. Die Route besteht aus 75 Kilometer vernetzte Reitwege, die durch die einmalige Natur und Herrensitzlandschaft Südfünens führen. Die gesamte Route führt entlang Wegen durch Wälder oder über Felder und Sie müssen nicht auf Verkehrsstraßen reiten.

 

Die Wege führen rauf und runter durch die Hügellandschaft Svanninge Bakker und Svanninge Bjerge, durch Wälder und Täler, an Steinwällen vorbei mit großartigen Aussichten über das Inselmeer und rund um den großen, vogelreichen See Brændegårds Sø.

 

Die Route erstreckt sich über mehrere Besitztümer und Sie durchqueren sowohl staatliches und privates Land. Entlang der Route sind Markierungspfähle mit Piktogrammen aufgestellt um eine einfache Orientierung zu gewährleisten.

 

Weitere Infos unter www.riderutesydfyn.dk